Top Sehenswürdigkeiten in Kuala Lumpur die man sehen muss

Kuala Lumpur - KLCC Park

2017 und 2018 haben wir mehrere Tage in Kuala Lumpur verbracht und uns in diese tolle Stadt verliebt. Heute möchten wir euch die Top-Sehenswürdigkeiten von Kuala Lumpur vorstellen, welche Ihr nicht verpassen dürft. In unserem Kuala Lumpur Reisebericht stellen wir euch die Stadt näher vor, mit vielen Tipps für euren Aufenthalt. Viel Spaß beim lesen und beim besuchen der Sehenswürdigkeiten.



Die Batu Caves in Kuala Lumpur

Batu Caves - Kuala Lumpur
Batu Caves – Kuala Lumpur

Anfangen möchten wir gerne mit der wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Kuala Lumpur und zwar den Batu Caves, welche eigentlich 15 Kilometer außerhalb von Kuala Lumpur zu finden sind. Im Artikel “Batu Caves” stellen wir euch die Kalksteinhöhlen näher vor.  Die Batu Caves erreicht Ihr problemlos mit dem Zug vom Hauptbahnhof KL Sentral und eine Fahrt kostet nur ca. 1 Euro pro Person. Wer die Batu Caves besuchen möchte, der sollte ca. einen halben Tag einplanen.

Buchtipp - Kuala Lumpur Reiseführer
Kuala Lumpur ist immer noch ein echter Geheimtipp. Eine Megastadt, welche die meisten Touristen positiv überrascht. Mit diesem Reiseführer bekommst du alle wichtigen Tipps und Ratschläge von der Planung bis zum Aufenthalt.

Bei Amazon bestellen

Merdeka Square – Platz der Unabhängigkeit

Merdeka Square
Merdeka Square

Malaysia war bis zum 30ten August 1957 eine Kolonie und wurde am 31ten August 1957 unabhängig. Am Merdeka Square, dem Platz der  Unabhängig, wurde an jenem Tag erstmalig die malaysische Flagge gehisst, am damals höchsten Flaggenmast der Welt. Eine der Top-Sehenswürdigkeiten von Kuala Lumpur ist heute das Sultan Abdul Samad Gebäude, welches man im obigen Bild sehen kann. Obwohl der Platz sehr bekannt ist und man das Gebäude auf vielen Postkasten finden kann, verirren sich nur wenige Touristen zu diesem Ort. Ein Grund hierfür ist, dass der Platz abseits der anderen Sehenswürdigkeiten liegt, jedoch problemlos mit dem Nahverkehr oder per UBER erreicht werden kann. Eine absolute Empfehlung!

Die Heli Lounge Bar

Heli Lounge Bar - Kuala Lumpur
Heli Lounge Bar – Kuala Lumpur

Eventuell keine richtige Sehenswürdigkeit, aber definitiv sehenswert ist die Heli Lounge Bar in Kuala Lumpur. Tagsüber ist der Platz ein Landeplatz für Hubschrauber auf dem Dach vom Hotel Menara KH. Jedoch wird der Landeplatz täglich ab ca. 17:00 Uhr geschlossen und verwandelt sich in eine Bar, die einen unglaublichen Blick auf die Stadt bietet. Wir haben einen tollen Abend in der Bar verbracht und können Sie jedem nur empfehlen. Der Eintritt in die Heli Lounge Bar ist kostenlos.

Bukit Bintang – Party- und Shoppingmeile

Bukit Bintang nachtsüber
Bukit Bintang nachtsüber

Wer Lust auf Party und Shopping hat, der darf sich den Stadtteil Bukit Bintang nicht entgehen lassen. Rund um die gigantischen Shopping-Malls gibt es zahlreiche Bars und Restaurants. Jedoch lebt der Stadtteil erst abends so richtig auf. Wer Luft auf leckeres Essen oder auf shoppen hat, der ist hier genau richtig.

Street Food in Jalan Alor

Jalan Alor - Essen in Kuala Lumpur
Jalan Alor – Essen in Kuala Lumpur

Keine Sehenswürdigkeit, aber definitiv sehenswert ist die Straße Jalan Alor. Die Straße befindet sich in Bukit Bintang und ist ca. 1 Kilometer lang. Sobald es dunkel wird, werden Stühle auf die Straße gestellt und man kann sich für wenig Geld durch die Spezialitäten von Malaysia und vielen anderen Ländern futtern. Ich habe es geliebt hier abends zu essen und den Abend ausklingen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar