Phuket Town – Die Sehenswürdigkeiten in der Altstadt

Phuket Oldtown - Die Altstadt von Phuket

Während unserer Reise nach Phuket haben wir mehrmals Phuket Town besucht und uns dabei immer mehr in die malerische Alstadt verliebt. Die gesamte Altstadt erinnert den Besucher sofort an die Sino-Portugiesischer-Kolonialzeit, welche man sonst nirgends in Phuket so hautnah erleben kann. Wir möchten euch Phuket Town mit den Top-Sehenswürdigkeiten heute näher vorstellen und euch Tipps für euren Aufenthalt geben.

Wie kommt man nach Phuket Town ?

Bus - Patong nach Phuket
Bus – Patong nach Phuket

Die meisten Touristen buchen ein Hotel direkt am Strand, wie am Patong Beach oder aber am Karon Beach. Von den Stränden ist Phuket Town rund eine Stunde Fahrtzeit entfernt. Wir wussten am Anfang auch nicht, wie wir von unserem Hotel in Patong in die Altstadt fahren sollen und dachten, dass das Taxi die einzige Möglichkeit wäre. Wir waren aber nicht bereit bis zu 40 Euro für eine Fahrt zu bezahlen. Per Zufall haben wir dann diesen Bus an der Uferpromenade gesehen, mit der Aufschrift Patong und Phuket. Per Handzeichen haben wir den Bus angehalten und gefragt, ob dieser in die Altstadt fährt, was man uns bestätigt hat. Der Clou an der Sache ist, dass eine Fahrt pro Person nur rund 1 Euro kostet.

Tipp – Touren zum Big Buddha und Wat Chalong

Big Buddha - Phuket
Big Buddha – Phuket

Von der Altstadt fährt ein Bus zum Karon Beach, der an den bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Phuket vorbeifährt und zwar dem Wat Chalong Tempel und der Big Buddha Statue. Wer diese Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust erkunden möchte, der kann in Phuket Town an der Ranong Road in den Bus steigen. Jedoch halten die Busse nicht regulär am Wat Chalong Tempel, bzw. beim Big Buddha nur an der Hauptstraße, daher muss man den ganzen Weg auf den Berg selber hochlaufen. Wir haben selber am Ende ein Taxi angehalten für die Weiterfahrt.

Tipp – Geführt Touren buchen

Wer sich den Stress der Planung und Preisverhandlung nicht antun möchte, der kann einfach eine geführte Tour zum Wat Chalong und Big Buddha buchen. Solche Touren werden über bekannte Anbieter wie GetYourGuide* angeboten. Man wird direkt am Hotel abgeholt, bequem zu allen Sehenswürdigkeiten und wieder zurück zum Hotel gefahren.

Sino-portugiesischen Stil von Phuket Town

Phuket Town
Phuket Town

Für mich ist Phuket Town einzigartig in Thailand, weil der Stil der Stadt komplett anders ist, als man es von Thailand erwarten würde. In Phuket Town kann man fast überall die Überreste portugiesischer Kolonialarchitektur mit chinesischen Elementen sehen. Die Geschichte von Phuket reicht mehrere hundert Jahre zurück, bis zur Zerstörung von großen Teilen im Birmanisch-Siamesischer Krieg von im Jahr 1809. Tatsächlich zogen nach dem Krieg viele Chinesen nach Phuket und prägten so das Stadtbild und die Kultur, teilweise bis zum heutigen Tag.

Der Wochenmarkt in der Thalang Road 

Thalang Road Markt in Phuket
Thalang Road Markt in Phuket

Jeden Sonntag verwandelt sich die Thalang Road im Herzen von Phuket Town in einen grandiosen Streetmarkt. Bereits ab dem späten Nachmittag wird die Straße von der Polizei gesperrt und die Händler beginnen Ihre Stände aufzubauen. Ab ca. 17:00 Uhr bis spät nachts kann man in der Thalang Road leckeres Essen kaufen, shoppen oder einfach entspannen. Die Atmosphäre ist sehr entspannt, wenn auch etwas touristisch. Es ist jedoch ein kompletter Kontrast zu den Parties in Patong. Leider hat der Nachtmarkt einen kleinen Nachteil und zwar fahren die Busse ab ca. 19:00 Uhr nicht mehr in Richtung Patong, daher ist man auf ein Taxi angewiesen.

Thalang Road Phuket
Thalang Road Phuket

Aufgrund der steigenden Beliebtheit vom Wochenmarkt und der wachsenden Anzahl an Touristen, welche aus ganz Phuket kommen, bin ich mir sicher, dass man auch die Fahrtzeiten von den Bussen anpassen wird. Wer der Hektik von Patong oder Karon Beach entkommen möchte, der kann in der Thalang Road wunderbar einen Abend entspannen. Man sollte jedoch bedenken, dass in der Straße ein 100% Alkoholverbot herrscht.

Alter Uhrturm und Tourismusbüro von Phuket

Phuket - Alter Uhrturm
Phuket – Alter Uhrturm

Eines der bekanntesten Gebäude in Phuket ist der im sinp-portugiesischen Stil erbaute Uhrturm, welcher sich nur wenige hundert Meter von der Thalang Road entfernt befindet. Das historische Gebäude ist mittlerweile das Tourismusbüro von Phuket und bietet sehr viele wertvolle Informationen rund um Ausflüge und Sehenswürdigkeiten in Phuket. Wer Phuket auf eigene Faust erkunden möchte, der kann sich bei den Mitarbeitern im alten Uhrturm perfekt mit kostenlosen Informationen versorgen.

Street Art – Graffiti und Straßenkunst in Phuket Town

König von Thailand
König von Thailand

Phuket ist mittlerweile eine sehr junge und bunte Stadt, welche sehr offen ist und besonders Künstler aus aller Welt anzieht. Überall in der Stadt verewigen sich Straßenkünstler, entweder auf der großen Leinwand oder aber als Werbung bei Geschäften, Bars oder Restaurants. Die Straßenkunst ist mittlerweile zu einer echten Attraktion geworden und viele Touristen posieren für ein Selfie vor den, teilweise sehr großen, Kunstwerken.

Goldener Drache – Hai Leng Ong

Hai Leng Ong - Goldener Drache
Hai Leng Ong – Goldener Drache

Besonders bei Touristen aus China ist der goldene Drache Hai Leng Ong bekannt, der an die chinesisch Einwanderer in Phuket erinnert. Der goldene Drache steht im Queen Sirikit Park, welchen man in nur wenigen Minuten von der Thalang Road erreicht. Der Park bietet sich perfekt an, wenn man etwas Ruhe und Entspannung sucht. Wir haben hier entspannt und etwas vom lokalen Markt gegessen.

Phuket Thai Hua Museum

Phuket Museum
Phuket Museum

Wer sich tiefer mit der Geschichte von Phuket beschäftigen möchte, der sollte das Museum in der Altstadt besuchen. Insgesamt gibt es rund 10 Museen in Phuket, jedoch war das Thai Hua unser persönlicher Liebling. Obwohl man als Tourist 200 Baht Eintritt bezahlen muss, rund 5 Euro, sind die Exponate durchaus sehenswert und man lernt viel über die Geschichte von Phuket.

Adresse – 28 Krabi Road

The Old Coffee Station

The Old Phuket Coffee Station
The Old Phuket Coffee Station

Falls Du ein Kaffeeliebhaber bist, dann solltest die „Old Phuket Coffee Station“ besuchen. Hierbei soll es sich um das älteste Café von Phuket handeln, wo man einen leckeren, wenn auch etwas teuren, Kaffee trinken kann. Besonders sehenswert ist dabei die Deko, welche aus alten Radions und Uhren besteht.

Adresse – 72/1 Yaowarat Rd.

Schreibe einen Kommentar