Zadar Sehenswürdigkeiten – Die Top-Attraktionen der Stadt

Zadar Sehenswürdigkeiten – Die Top-Attraktionen der Stadt

Die dritte Station unserer Rundreise durch Kroatien war die, besonders bei Familien, beliebte Stadt Zadar. Über die Stadt haben wir bereits im Zadar Reisebericht viel geschrieben, heute möchten wir euch die Sehenswürdigkeiten von Zadar vorstellen.



Die Meeresorgel

Zadar - Meeresorgel
Zadar – Meeresorgel

Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Zadar ist die Meeresorgel, welche sich in der Altstadt von Zadar befindet. Es handelt sich eigentlich um eine Treppe ins Wasser, unter der sich große Röhren befinden. Die Wellen unterhalb der Treppen sorgen dafür, dass die Röhren Geräusche erzeugen. Die Konstruktion wurde durch den Architekten Nikola Bašić entworfen und im April 2005 eröffnet.



Gruß an die Sonne

Zadar Sehenswürdigkeit - Gruß an die Sonne
Zadar Sehenswürdigkeit – Gruß an die Sonne

Nur wenige Meter von der Meeresorgel entfernt, befindet sich die nächste Sehenswürdigkeit und zwar „Gruß an die Sonne„. Die Idee und Umsetzung erfolgte hier ebenfalls durch den Architekten Nikola Bašić. Tagsüber wird diese Sehenswürdigkeit jedoch kaum beachtet, da die volle Schönheit erst abends zur Geltung kommt. Auf einem Kreis mit einem Durchmesser von 22 Metern befindet sich hunderte Lichter, welche in Farb- und Motivwechsel die Besucher beeindrucken.



Die Kirche Sv. Donat

Kirche Sv. Donat
Kirche Sv. Donat

Die Kirche Sv. Donat habe ich bereits als Titelbild für diesen Artikel genutzt und Sie ist wohl die bekannteste Kirche von Zadar. Man findet die Kirche in der Altstadt von Zadar, nur wenige Meter entfernt von der Meeresorgel. Rund um die Kirche gibt es einen großen Marktplatz und zahlreiche Geschäfte, Bars, Eisdielen und Restaurants.

Tipp – Den Turm besteigen

Zadar von oben
Zadar von oben

Wer Zadar einmal von oben sehen möchte, der kann den Turm der Kirche besteigen. Das Ticket kostet nur 15 Kuna und besonders abends ist das Bild über die Stadt einfach nur traumhaft. Jedoch ist der Aufstieg zum Turm nicht zu unterschätzen und nix für Menschen mit Höhenangst. Die Treppen werden immer schmaler, die Gänge immer niedriger und wir hatten sogar eine Frau vor uns, die mitten auf der Treppe eine Angstattacke erlitt und sich nicht mehr bewegen konnte. Ihr Mann musste Sie dann nach unten begleiten, begleitet von Tränen und „verbalen Aussetzern“.



Der Sonnenuntergang

Sonnenuntergang in Zadar
Sonnenuntergang in Zadar

Eine kostenlose Attraktion ist der wunderschöne Sonnenuntergang, welchen man in der Altstadt von Zadar in der Nähe der Meeresorgel beobachten kann. Täglich versammeln sich kurz vor Sonnenuntergang Touristen am Ufer und beobachten die Sonne, wie diese langsam im Meer versinkt. Ich persönlich finde, dass dies die schönste Attraktion ist, um den Tag zu beenden und in das Nachtleben von Zadar einzutauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.