Die Top Sehenswürdigkeiten in Pula die man gesehen haben muss

Die Top Sehenswürdigkeiten in Pula die man gesehen haben muss



Du hast noch nie etwas von Pula in Kroatien gehört ? Dann empfehlen wir Dir einen Zwischenstopp bei deiner nächsten Rundreise durch Kroatien. In unserem Pula Reisebericht stellen wir Dir die Stadt näher vor und in diesem Artikel gehen wir auf die Sehenswürdigkeiten von Pula ein, welche man z.B. mit Kindern besuchen kann.

Das Amphitheater von Pula

Amphitheater in Pula
Amphitheater in Pula

Ein Amphitheater in Pula ? Damit hätten wir überhaupt nicht gerechnet, obwohl die Arena die bekannteste Sehenswürdigkeit der Stadt, eventuell auch von ganz Kroatien, ist. Zwar ist das Forum, wie es von den Kroaten auch genannt wird, kleiner als das Kolosseum in Rom, jedoch immer noch ein sehr eindrucksvolles Gebäude. Es wurde unter der Herrschaft von Kaiser Augustus erbaut und bot damals Platz für rund 23.000 Menschen. Heute ist es eine der Top-Sehenswürdigkeiten von Pula und wird teilweise für einzelne Events und Veranstaltungen genutzt. Solltest du dich für das Amphitheater interessieren, dann empfehlen wir dir diesen Artikel mit vielen Tipps, Bildern und einem Video vom Amphitheater.



Der Tempel von Augustus

Pula - Tempel von Augustus
Pula – Tempel von Augustus

Auf dem „Platz der Republik“, mit seinen zahlreichen Gaststätten und Bars, gibt es auch eine wunderschöne Sehenswürdigkeit, mit einem kleinen Geheimnis. Der „Turm von Augustus“ wurde vor einigen Hundert Jahren erbaut und wirkt an einigen Stellen auch sehr alt, er ist es jedoch nicht. Das Gebäude wurde im 2ten Weltkrieg von einer Fliegerbombe getroffen und fast komplett zerstört. Nach dem 2ten Weltkrieg wurde der Tempel von Kaiser Augustus wieder aufgebaut und wirkt so, als wäre das Gebäude immer noch Jahrhunderte alt.

Platz der Republik

Pula - Platz der Republik
Pula – Platz der Republik

Eigentlich ist der Platz der Republik keine „echte “ Sehenswürdigkeit, jedoch durchaus sehenswert. Auf dem Platz befindet sich der bereits vorgestellte „Tempel von Augustus“. Während der Platz tagsüber kaum besucht wird, steigen die Besucherzahlen in den Abendstunden sehr stark an. Rund um den Platz der Republik haben sich zahlreiche kleine und große Bars und Restaurants niedergelassen, die Essen und Getränke zu relativ günstigen Preisen anbieten. Auf dem Platz der Republik trifft man immer wieder auf Straßenkünstler, welche die Besucher unterhalten.

Die Zerostrasse von Pula

Zerostrasse in Pula
Zerostrasse in Pula

Unterhalb der Stadt Pula befindet sich eine gigantische Bunkeranlage, welche im 1ten Weltkrieg erbaut wurde. Mit einer Länge von 1.5 Kilometer Länge, bietet die Zerostrasse Platz für ca. 50.000 Menschen. Es ist ein unglaubliches Gefühl in die Zerostrasse von Pula einzutauchen und diese einzigartige Welt zu entdecken.



Comments are closed.