Kroatien: Reisevorbereitung für 2 Wochen Rundreise mit dem Auto

Kroatien: Reisevorbereitung für 2 Wochen Rundreise mit dem Auto

Es muss nicht immer Asien oder Amerika sein, wenn man etwas neues sehen und erleben möchte. Während es uns in den letzten Jahren in Länder wie Dubai, Südwesten der USA oder aber Bangkok gezogen hat, wollen wir die Saison in diesem Jahr mit Kroatien beginnen und zwar eine Rundreise mit dem Auto.

Wie kommt man nach Kroatien ?

Anreise mit dem Auto
Anreise mit dem Auto

Da wir eine Rundreise durch Kroatien planen, bleibt eigentlich nur das Auto als sinnvolle Alternative. Wir müssen und wollen spontan sein und daher bleiben nicht viele, eigentlich keine, Alternativen. Zusätzlich ist Kroatien von München nur wenige hundert Kilometer entfernt und daher lohnt ein Flug nicht wirklich und im Juli sind wir mitten in den Sommerferien, daher sind auch die Preise für den Zug recht teuer. Es gibt aber natürlich einige Alternativen zum Auto, welche ich kurz erwähnen möchte:

Anreise mit dem Flugzeug

momondo - Flug von München nach Zagreb
momondo – Flug von München nach Zagreb

Kroatien ist ein modernes Land und natürlich ist auch die Anreise mit dem Flugzeug problemlos möglich. Ich vergleiche die Preise gerne im Internet über Portale wie Momondo und ein Flug im Juli (Sommerferien!) kostet von München nach Zagreb, die kroatische Hauptstadt, 156 Euro pro Person. Ich finde den Preis mehr als fair. Wer eine Rundreise plant und kein Auto hat, der kann sich z.B. ein Auto direkt am Flughafen mieten.

Anreise mit der Bahn

Zug von München nach Zagreb
Zug von München nach Zagreb

Die Anreise mit dem Zug ist ebenfalls problemlos möglich, mit ca. 8 Stunden aber auch recht lang. Was ich hier positiv erwähnen muss ist, dass der Preis von 99,80 EUR für eine Hin- und Rückfahrt in den Sommerferien mehr als fair ist von der Bahn. Ich habe mir sogar eine Verbindung ohne Umsteigemöglichkeit ausgesucht, damit es nicht zu Problemen bei einer möglichen Verspätung kommt. Leider eignet sich die Bahnfahrt nur für Personen, die eher im Süden von Deutschland wohnen.

Anreise mit dem Fernbus

Meinfernbus - Von München nach Zagreb
Meinfernbus – Von München nach Zagreb

Mit 58 Euro für eine Hin- und Rückfahrt ist MeinFernbus der mit Abstand günstigste Anbieter. Wer nur Zagreb besuchen möchte, der kann die direkte Verbindung zwischen München und Zagreb nutzen. Ich bin schon öfters mit MeinFernbus gereist, z.B. von München nach Zürich, und kann eigentlich nur positives berichten.

Mautgebühren für Autobahnen

Die Kosten für die Anreise mit dem Auto kann ich aktuell nur grob abschätzen. Ein Kostenfaktor, den ich immer wieder vergessen, sind mautpflichtige Autobahnen. Wir werden sehr wahrscheinlich durch Österreich und Slowenien fahren, was mit Mautgebühren verbunden ist. Als erstes Ziel haben wir Zagreb gewählt, was eine Fahrt von ca. 546 KM bedeutet. Ich rechne aktuell mit knapp 250 Euro an Benzinkosten und Mautgebühren, ein Betrag mit dem wir eigentlich hinkommen sollten.

Fazit – Welche Option sollte man wählen ?

Zagreb ist problemlos über unterschiedliche Verkehrsmittel zu erreichen. Besonders Touristen die alleine anreisen sollten günstige Optionen wählen, wie z.B. MeinFernbus. Bei Rundreisen bleibt oft nur das Auto, damit man flexibel ist. Da wir mit 2 Personen verreisen, haben wir uns am Ende für das Auto entschieden.

Einreisebestimmungen nach Kroatien für deutsche Staatsangehörige

Europa ist eigentlich ein traumhaftes Ziel mit grandiosen Metropolen und einer wunderschönen Natur. Als deutscher Staatsangerhöriger kann man zudem eigentlich alle Länder problemlos bereisen, was ich an der EU so sehr schätzen. Das Auswärtige Amt bietet eine sehr gute Übersicht über die Einreisebestimmungen, daher gehe ich grob auf ein paar einzelne Punkte ein.

Führerschein

Wer mit dem Auto nach Kroatien fährt, braucht natürlich einen gültigen Führerschein. In Kroatien werden alle Führerscheine, also der rosafarbene, graue und der in Scheckkartenformat, akzeptiert. In Kroatien gilt für den Fahrer zudem eine Promillegrenze von 0,5 und die Strafen beginnen ab ca. 90 Euro. Laut Auswärtigen Amt dürfen Fahrzeuge nur vom Besitzer verwendet und nicht ausgeliehen werden, da dies als Zollvergehen geahndet wird.

Haustiere

Hunde und Katzen dürfen natürlich mit in den Urlaub, solange die Haustiere gechipt, einen Heimtierausweis oder ein tierärztliches Zeugnis besitzen und gegen Tollwut geimpft sind. Obwohl die Kontrollen an den Grenzen nicht mehr existieren, werden an der Grenze immer wieder Kontrollen von mobilen Einheiten durchgeführt.

Bargeld

Bargeld darf problemlos eingeführt werden, jedoch sind Beträge ab einem Wert von 10.000 Euro anmeldepflichtig.

Die Wahl der richtigen Unterkunft

Airbnb Zimmer in Prag
Airbnb Zimmer in Prag

Schlafen muss man natürlich irgendwo und Kroatien bietet eine breite Palette an unterschiedlichen Übernachtungsmöglichkeiten, vom Hotel über die Ferienwohnung bis zum Airbnb Zimmer. Die Wahl der Unterkunft sollte man von ein paar Faktoren abhängig machen. Wir möchten z.B. in den Städten eine möglichst zentrale Lage habe, benötigen einen kostenlosen Parkplatz und ein Haustier sollte kein Problem sein, wie auch eine Küche. Hier fallen leider gleich viele Hotels weg, da Haustiere oft nicht willkommen sind und eine Küche eher selten ist. Da wir gute Erfahrungen mit Airbnb in Prag gemacht habe, haben wir uns wieder für Airbnb bei der Rundreise entschieden.

Airbnb Gutschein Prag
Airbnb Gutschein Prag*

Du kannst Airbnb gerne testen und ich schenke Dir
sogar noch einen 35 Euro Gutschein für deine Buchung

Gehe jetzt auf die Internetseite von Airbnb*

Die Planung der Route

Wir werden wohl Anfang Juli in München starten, jedoch steht der genaue Termin noch nicht ganz fest. Von München soll es für ein paar Tage nach Zagreb gehen, da wir uns unbedingt die kroatische Hauptstadt anschauen möchten. Wir werden hier ca. 3 bis 4 Tage bleiben und natürlich viele Bilder und Videos posten. Von Zagreb geht es weiter an die Küste und war in Richtung Istrien. An der Küste werden wir zahlreiche Stopps machen und bis nach Dubrovnik fahren. Anschließend geht es wieder zurück durch Kroatien und einigen Stopps an den Nationalparks, bis wir wieder zurück nach München fahren.



Der mit * gekennzeichnete Airbnb Link ist ein sogenannter Partnerlink. Solltest du über den Link eine Unterkunft buchen, dann erhalte ich dafür eine Provision, welche mir hilft dieses Projekt zu betreiben. Dir entstehen keine zusätzlichen Kosten, da Airbnb diese übernimmt.

Comments are closed.