So kommst du vom Flughafen Bangkok zum Hotel in der Stadt

So kommst du vom Flughafen Bangkok zum Hotel in der Stadt

Nach einigen Stunden im Flieger wirst du in Bangkok landen und dich gleich der ersten Herausforderung stellen müssen – Irgendwie musst du nun vom Flughafen Bangkok in dein Hotel kommen. Wie einfach das ist, wirst du hier in diesem Artikel erfahren.



Die Flughäfen von Bangkok

Landeanflug in Bangkok
Landeanflug in Bangkok

Einen Flug nach Bangkok sollte man nicht unterschätzen, da es wirklich sehr weit ist. Ich erinnere hier gerne noch einmal an meine Tipps und Tricks für einen Langstreckenflug. Wir sind von München nach Abu Dhabi geflogen, hatten in Abu Dhabi 2 Stunden Aufenthalt und dann ging es noch einmal 6 Stunden weiter in Richtung Bangkok. In Bangkok gibt es genau zwei Flughäfen und zwar den älteren Don Mueang und den neuen Suvarnabhumi Airport. Wie die meisten ausländischen Touristen aus Europa sind auch wir am Suvarnabhumi Airport gelandet und unser Urlaub in Bangkok sollte beginnen.

Buchtipp - Bangkok Reiseführer
Bangkok ist eines der beliebtesten Reiseziele in Südostasien. Die thailändische Hauptstadt ist nicht nur günstig, sondern verbindet die moderne Metropole mit der tradtionellen Kultur. Mit dem MARCO POLO Reiseführer für Bangkok erhälst du einen praktischen Begleiter für deinen Aufenthalt in Bangkok.

Bei Amazon bestellen

Wie kommt man vom Suvarnabhumi Airport in die Stadt ?

Taxi in Bangkok
Taxi in Bangkok

Viele Blogger empfehlen, dass man z.B. mit dem Airport Link in Bangkok zum Hotel fahren sollte. Ich sehe es leider etwas anders und möchte dies gerne begründen. Vor vielen Jahren wurden die Touristen oft direkt am Flughafen betrogen und mussten viel Geld für eine Fahrt mit dem Taxi bezahlen. Heute trifft diese Abzocke nur noch auf die Tuk Tuk Mafia zu. Zusätzlich sollte man bedenken, dass Bangkok wirklich riesig ist und man vom Flughafen nicht alle Hotels mit der Skytrain erreichen kann und dann eventuell wieder ein Taxi benötigen wird.

Ein Taxi am Flughafen bestellen – So funktioniert es!

Taxistand in Bangkok
Taxistand in Bangkok

Direkt an den Ausgängen befinden sich viele private Anbieter, welche euch für kleines Geld bis in Hotel fahren möchten. Jedoch sind diese privaten Anbieter sehr teuer und keine Alternative zum Taxi. Man zahlt teilweise das doppelte vom regulären Taxipreis. Sucht einfach die Beschilderung “Public Taxi” und folgt dieser, bis Ihr bei den Parkplätzen im Erdgeschoß ankommt.

Flughafen Bangkok Taxi
Flughafen Bangkok Taxi

Hier dürft Ihr nicht einfach in ein Taxi steigen, sondern müsst euch in die schlange der wartenden Gäste einreihen. Ihr kommt zu einem Terminal, wo Ihr eine Nummer/Zettel ziehen müsst. Auf diesem Zettel steht der Name vom Fahrer, das KFZ Kennzeichen, die Telefonnummer und der Parktplatz wo der Taxifahrer euch in Empfang nehmen wird, z.B. Lane 21.

Parkplatz für das Taxi
Parkplatz für das Taxi

Ihr müsst nicht lange auf den Fahrer warten, da diese sich in der Regel bereits im Flughafen befindet und innerhalb von wenigen Minuten auf dem Parkplatz auf euch warten werden. Nun heißt es nur noch einsteigen und ab ins Hotel – Nicht ganz!

Wie teuer ist ein Taxi vom Flughafen ins Hotel ?

Khao San Road in Bangkok
Khao San Road in Bangkok

Die Taxifahrt war die erste Ausgabe, welche wir in Bangkok bezahlen mussten und wir waren positiv überrascht. Zum einem läuft die Fahrt absolut fair ab und das Taximeter ist an, was eigentlich Pflicht ist und an die sich fast kein Taxi in Bangkok hält. Unsere Fahrt ging damals vom Flughafen bis zu unserem Hotel (UMA Residence), mit einer Strecke von knapp 33 KM (siehe Google Maps) und einer Fahrzeit von rund 90 Minuten. Wir haben für diese Fahrt 270 Baht bezahlt, rund 7,50 EUR.

Vorsicht – Mautgebühren müssen in Bar bezahlt werden

Wenn Ihr mit dem Taxi fahren wollt, dann müsst Ihr unbedingt Bargeld dabei haben. Während der Taxifahrt auf der Autobahn wird man Mautstationen passieren und die Kosten müssen vom Touristen sofort und in Bar bezahlt werden, bei uns waren es einmal 50 Baht und einmal 20 Baht.

Kann man das Taxi mit Kreditkarte bezahlen ?

Auch hier muss ich sagen, dass es bei uns nie möglich war mit Kreditkarte zu bezahlen. In Bangkok wird eigentlich immer in Bar bezahlt, sei es das Taxi, das Tuk Tuk oder der Einkauf auf dem Markt. Daher unbedingt Geld mitnehmen oder in Bangkok am Flughafen wechseln.

Telefonnummer und Anschrift ausdrucken

Anschrift vom Hotel
Anschrift vom Hotel

Die Taxifahrer können kaum bis gar kein englisch und die Kommunikation gestaltet sich sehr schwer. Ich empfehle daher die Anschrift vom Hotel und die Telefonnummer auszudrucken und dem Taxifahrer zu zeigen. Sollte euer Hotel z.B. in der Khao San Road liegen, dann wird wirklich jeder Taxifahrer das Hotel finden. Bei exotischen oder kleinen Hotels, kann der Taxifahrer anrufen, wie es bei uns der Fall war, und sich nach der Anschrift erkundigen.

Fazit – Nicht günstig aber bequem

Für thailändische Verhältnisse ist das Taxi sicherlich nicht günstig, aber bequem. Ich ärgere mich immer über die hohen Taxikosten, da viele Flughäfen weit außerhalb der Städte liegen, jedoch stellt Bangkok für mich eine Ausnahme dar. Mit knapp 7,5 Euro sind wir sehr weit gekommen und waren froh, dass wir nix mehr schleppen musste und einfach ins Bett fallen konnten. nach einer Anreise von knapp 16 Stunden.

Lesetipp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.