Von Bangkok nach Ayutthaya mit dem Zug – Der perfekte Tagesausflug

Von Bangkok nach Ayutthaya mit dem Zug – Der perfekte Tagesausflug

Nach einigen Tagen in Bangkok wurde es Zeit für einen Tagesausflug und wir haben uns für die Tempelanlagen in Ayutthaya entschieden. Bereits früh morgens fuhren wir mit dem Taxi zum Hauptbahnhof  und hatten große Erwartungen an die Tempel, nachdem wir die 5 bekanntesten Tempel von Bangkok bereits besucht haben.

Zugverbindung zwischen Bangkok und Ayutthaya

Fahrplan von Bangkok nach Ayutthaya
Fahrplan von Bangkok nach Ayutthaya

In Bangkok gibt es viele, sehr viele, Anbieter für Tagesausflüge von Bangkok nach Ayutthaya. Wir haben uns jedoch gegen einen solchen Anbieter entschieden, da die Preise der Anbieter sehr stark geschwankt haben und wir rund 30 Euro pro Person hätten bezahlen sollen. Wir waren uns zu diesem Zeitpunkt sicher, dass der Ausflug deutlich günstiger ist, wenn man alles selber organisiert. Bereits an dieser Stelle kann ich sagen, dass sich die Anbieter für private Touren überhaupt nicht lohnen.

Wie teuer ist ein Zugticket von Bangkok nach Ayutthaya ?

Zugticket von Bangkok nach Ayutthaya
Zugticket von Bangkok nach Ayutthaya

Beim Kauf der Tickets waren wir überrascht, weil die Tickets wirklich sehr günstig sind. Wir haben pro Strecke und Person nach Ayutthaya 15 Baht (ca 40 Cent) und von Ayutthaya nach Bangkok 20 Baht (ca. 50 Cent) bezahlt. Ich kann mir aktuell nicht erklären, wieso das Ticket zurück mehr gekostet hat als in Richtung Ayutthaya. Wie man am Ticket sehen kann, dauert die Fahrt rund 1,45 Std. bis nach Ayutthaya. Es ist aber eher eine flexible Fahrtzeit, welche man nicht ganz genau nehmen darf.

Von welchem Gleis fährt der Zug ?

Gleis 8 - Abfahrt nach Ayutthaya
Gleis 8 – Abfahrt nach Ayutthaya

An dieser Stelle kann man natürlich lachen und mitterweile tun wir das auch. Wir haben unser Ticket bekommen und es war zeitlich schon recht knapp, also gingen wir zu den Gleisen. Dabei ist uns aufgefallen, dass auf dem Zugticket keine Gleisnummer stand und auch bei der Anzeige der Abfahrten Ayutthaya mit dem Gleis 0 ausgeschrieben wurde. Wir haben also alle Gleise abgesucht, bis wir endlich am richtigen Gleis 8 angekommen sind. Immer schön auf die Tafeln vor dem Gleis achten, dann steigt man auch in den richtigen Zug.

Die Fahrt mit dem Zug – Sauber und bequem in der 3ten Klasse

Typischer Zug in Bangkok
Typischer Zug in Bangkok

Im Zug angekommen waren wir überrascht, weil es sehr leer war. Komplett ohne Klimaanlage und mit geschlossenen Fenstern hat sich der Zug extrem aufgeheitzt und daher haben wir erst einmal die Fenster geöffnet und uns etwas umgeschaut. Es gab weder eine 1te Klasse, noch eine 2te Klasse, sondern nur die auf dem Ticket ausgewiesene 3te Klasse. Wir setzen uns und haben noch ein kurzes Video für Youtube aufgenommen.

Die Zugfahrt hat sich besonders am Anfang, durch die Stadt, gezogen und der Zug war sehr langsam unterwegs. Es war aber echt schön mal aus der Stadt zu kommen und etwas anderes zusehen. Nach knapp 2 Stunden Zugfahrt sind wir dann in Ayutthaya ankommen und waren überrascht, weil es doch anders war, als wir es erwartet haben.

Ankunft in Ayutthaya – Erwartungen und Realität

Ayutthaya Tempel
Ayutthaya Tempel

Eigentlich ist ja klar, dass der Zug nicht direkt vor einem Tempel halten wird und man sich denkt, dass das ja ein schöner Tempel ist. Bereits bei der Fahrt durch die Stadt haben wir gemerkt, dass es Ayutthaya auch nur eine Stadt ist und zudem keine kleine. Der Zug fuhr vorbei an Straßen, Hotels und Hochhäusern. Wir haben uns zu diesem Zeitpunkt gefragt, ob wir überhaupt richtig sind.

Ayutthaya Hauptbahnhof
Ayutthaya Hauptbahnhof

Dann standen wir auch schon in Ayutthaya am Hauptbahnhof und waren überrascht, da es kaum Taxen oder Tuk Tuk gab. Während das Tuk Tuk in Bangkok überall zu finden ist und die Fahrer die Touristen gerne mal über den Tisch ziehen, war es in Ayutthaya ruhig, man könnte sogar sagen es war leer.

Eine Tour vom Hauptbahnhof durch Ayutthaya buchen

Bahnhof Ayutthaya
Bahnhof Ayutthaya

Nach wenigen Minuten haben wir gemerkt, dass es in Ayutthaya viele große und kleine Tempel gibt und da hat sich die etwas schlechte Planung sofort bemerkbar gemacht. Wir haben uns daher etwas im Internet informiert und wurden in dieser Zeit von einem Thai angesprochen, ob wir bei Ihm eine Tour buchen möchten, nach etwas Verhandlung für 400 Baht die Stunde.

Lohnt sich ein Besuch von Ayutthaya

Tempelanlagen in Ayutthaya
Tempelanlagen in Ayutthaya

Ein Tagesausflug von Bangkok nach Ayutthaya bietet eine tolle Abwechslung zur Hauptstadt und wie man an der Karte sehen kann, gibt es in der Stadt sehr viele Tempelanlagen. Die Fahrt mit dem Zug ist sehr günstig und absolut unproblematisch. Man sollte sich jedoch in Ayutthaya informieren, wann der letzte Zug nach Bangkok fährt, damit man in der Stadt nicht strandet. Ich kann Auytthaya für Touristen empfehlen. In unserem Bangkok Reisebericht bekommst du viele weitere Tipps und Tricks für deinen Urlaub in Bangkok.

Comments are closed.